Fortbildung zum Buchhaltungsspezialisten in Glehn

Am Dienstag, 4. Oktober 2016 bietet das Technologiezentrum des Rhein-Kreises Neuss in Glehn eine Fortbildung zum Buchhaltungsspezialisten an. Die Unterrichtszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16.15 Uhr und Freitag von 8.30 bis 13 Uhr. Ein laufender Einstieg in diese Fortbildung ist alle sechs Wochen möglich.

Das Angebot richtet sich an Arbeitssuchende mit kaufmännischer Ausbildung oder mehrjähriger beruflicher Erfahrung, die ihre Kenntnisse erweitern oder auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer erlernen die theoretische Basis der Buchführung, von der laufenden Geschäftsbuchhaltung bis zum Jahresabschluss, die Grundlagen der Lohn- u. Gehaltsabrechnung mit allen sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Bestimmungen sowie die sichere Bearbeitung der Finanzbuchhaltung und Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV Rechnungswesen Pro und DATEV Lohn und Gehalt comfort. Zum Seminarende wird ihnen ein Original DATEV Zertifikat ausgestellt.

Die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter können die Teilnahme an der Fortbildung durch einen Gutschein fördern. Weitere Informationen sind erhältlich unter der Rufnummer 02182-85070 sowie im Internet unter www.tz-glehn.de.

Kommentare sind geschlossen.