Figurentheater in der Villa Erckens

Am Di. 31.05.2016 um 15 Uhr wird das Figurentheaterstück „Der kleine Häwelmann“ in der Villa Erckens aufgeführt. Das Stück wird vom „Seifenblasen-Figurentheater“ aus Meerbusch gespielt. Die Vorstellung ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Der kleine Häwelmann liegt nachts in seinem Rollenbett und ist putzmunter. Als der gute alte Mond durchs Fenster scheint macht der kleine Häwelmann aus seinem Hemd ein Segel, bläst hinein und fährt mit dem Rollenbett auf und davon. Durchs Zimmer, die Wände hoch, über die Decke und schließlich zum Fenster hinaus. Er trifft dabei auf den Wetterhahn in der Stadt und Hinz den Kater im Wald. Doch da er einfach nicht genug bekommen kann nimmt die Geschichte einen turbulenten Verlauf…
Der Dichter Theodor Storm (1817–1888) veröffentlichte ab 1840 Gedichte und Texte in literarischen Zeitungen. Das Märchen „Der kleine Häwelmann“ schrieb er 1849 für seinen kleinen Sohn Hans.

Kartenvorverkauf:
Preis – 6 Euro | Villa Erckens & Stadtbücherei
Für Kindertagesstätten gibt es die Möglichkeit an einer Vorstellung um 10 Uhr teilzunehmen. Reservierungen sind an der Museumskasse und unter Tel. 02181-608656 möglich.

Kommentare sind geschlossen.