Unter dem Motto „Zeit zum Spielen, Malen und Basteln“ laden die Schulsozialarbeiterinnen des Bildungs- und Teilhabepaketes Kinder in den Sommerferien zu vielen kostenlosen Mitmachaktionen auf dem Gelände der Grevenbroicher Tafel ein. Während der Lebensmittelausgabe können Kinder mit lebensgroßen Seifenblasen experimentieren, Masken basteln, Armbänder knüpfen oder sich bei coolen Wasserspielen in der Sommerhitze erfrischen. Das Team der Existenzhilfe sorgt mit Getränken und Snacks für die Verpflegung der Teilnehmer. Gleichzeitig informieren die Schulsozialarbeiterinnen interessierte Eltern über das Bildungs- und Teilhabepaket, welches Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen finanziell fördert und unterstützt. „Wir freuen uns, dass es uns auch in diesem Jahr wieder gelungen ist, ein buntes und spannendes Programm für Kinder auf die Beine zu stellen und hoffen, mit dem Angebot viele Kinder zu erreichen, die bislang noch keine Pläne für die Sommerferien haben“ sagt Schulsozialarbeiterin Andrea Kückels Das kostenlose Ferienangebot richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und findet in den ersten beiden Ferienwochen jeweils dienstags und freitags von 14 bis 17 Uhr auf dem Außengelände der Grevenbroicher Tafel (Merkatorstraße 2, 41515 Grevenbroich) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte können sich bei Fragen sowohl persönlich als auch telefonisch an das Team der Schulsozialarbeit in der Alten Feuerwache wenden: Alte Feuerwache – Schlossstraße 12 in Grevenbroich
Schulsozialarbeit | Bildung und Teilhabe: 02181-1646703