Ferienaktionen im Rommerskirchener Sonnenbad

Die Osterferien stehen vor der Tür und im Sonnenbad ist wie jedes Jahr viel los. Montags abends findet um 18.45 Uhr, 19.30 Uhr und 20.30 Uhr ein Aquafitnesskurs statt. Ansonsten bietet das Bad mittwochs und freitags ab 19.45 Uhr reine Schwimmerzeiten an. In dieser Zeit stehen die erwachsenen Schwimmer im Vordergrund. Sämtliche Spielgeräte kommen dann aus dem Wasser und die Wassertiefe ist komplett auf 1,80m Tiefe. Samstags morgens findet um 9.30 Uhr bis 10.00 Uhr die Wassergymnastik statt.

Für die etwas größeren Kids gibt es den Spielnachmittag mittwochs und freitags in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr. Mittwochs kommt das neue Spielgerät und freitags der Kletterturm „Slider“ ins Wasser. Das „Piratenfloß“ kommt dann noch nach Bedarf in diesen Zeiten ins Wasser. Wer die Spielgeräte noch nicht kennt, sollte sich überraschen lassen.

Dier Ferienöffnungszeiten:
Montags von 13.00 bis 21.00 Uhr, dienstags und donnerstags von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr, mittwochs von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr, freitags von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr, samstags und sonntags von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag bleibt das Bad geschlossen.

Gruppen wie Kindergärten, Stadtranderholungen oder Ogatas sind herzlich willkommen. Jedoch sollten sie mit dem Personal den Termin absprechen.

Der Eintritt kostet als Einzelkarte 3,50 € für Erwachsene und 2,50 € für Jugendliche.

Kommentare sind geschlossen.