Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 24 
in Rommerskirchen

Die Fahrbahndeckschicht der Kreisstraße 24 in Rommerskirchen wird in den kommenden Wochen an zwei Stellen saniert. Vom 18. bis 21. Juli wird im Bereich des Kreisverkehrs Venloer Straße/Mariannenpark/Center am Park die Fahrbahndeckschicht erneuert. Hierfür wird der Kreisverkehr am Dienstag, 18. Juli, von zirka 5 bis 7 Uhr voll gesperrt. Ab dem 19. Juli erfolgt eine jeweils halbseitige Sperrung für den Verkehr. Umleitungen werden eingerichtet.
Nach den Sommerferien, voraussichtlich in der 35. Kalenderwoche, wird der Abschnitt der K24 im Ortsteil Vanikum saniert. Die Sanierung beginnt hinter dem Kreisverkehr Hauptstraße/Am Stutzkreuz und erfolgt auf einer Länge von etwa 150 Metern. Die reparaturbedürftigen Flächen haben eine Größe von jeweils knapp 1.000 Quadratmetern. Die Kosten belaufen sich am Kreisverkehr Venloer Straße auf voraussichtlich 40.000 Euro und in Vanikum mit Nebenarbeiten auf zirka 50.000 Euro.

Kommentare sind geschlossen.