Entspannen bei Schloss Dyck: Meditative Spaziergänge im Park

Einfach mal den Alltagsstress links liegen lassen und zur Ruhe kommen – das Ying und Yang der offenen Besucherführungen von Schloss Dyck bildet der meditative Spaziergang mit Bernd Radermacher. Am Samstag, den 9. Mai 2015, startet er wieder zu einer seiner Runden durch den malerischen Englischen Landschaftsgarten. Die Führung beginnt um 14 Uhr am Rosenturm und dauert etwa zwei Stunden. Eine Anmeldung ist vorab nicht erforderlich. Ein Beitrag von 3 Euro wird zusätzlich zum Parkeintritt erhoben. Für Kinder unter 16 Jahren ist die Teilnahme frei.

Erwachsene: 9 Euro (ermäßigt 6 Euro)
Kinder: zwischen 7 und 16 Jahren 1,50 Euro Parkeintritt
Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung

Weitere Termine:

17. Mai – Offene Besucherführung „Medizinische Kräuter und magische Hexenpflanzen“

24. Mai – Offene Besucherführung „Gartenhistorie: Der Fürst und sein Park“

Kommentare sind geschlossen.