„Elvis forever“ - Themennachmittag im Museum Villa Erckens

„Elvis forever“ - Themennachmittag im Museum Villa Erckens

Um die Musik und das Leben des „King of Rock ’n‘ Roll“ geht es am Sonntag, 03.06.2018 um 15 Uhr im Museum innerhalb des Rahmenprogramms der Marilyn-Monroe-Ausstellung.

Der Düsseldorfer Musiker „Blindfish Pete“ ist dabei kein Elvis-Imitator. Es singt die Songs, weil sie ihn auf seinem musikalischen Weg begleitet haben und auch heute noch Gänsehaut erzeugen, wenn er sie interpretiert. Klaus Grabenhorst begleitet ihn an der Sologitarre. Der Historiker Peter Stegt liefert zudem biografische Bezüge über das Leben des Idols. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Karten gibt es an der Museumskasse, in der Stadtbücherei und bei „schön & gut“ auf der Bahnstraße. Reservierungen sind per Telefon unter 02181-608656 oder per mail an kultur@grevenbroich.de möglich.