„Blister in the sun“ gastieren in der Villa Erckens

Am 14.10. um 24 Uhr spielen „Blister In The Sun“ im Rahmen der Museumsnacht in der Villa Erckens in Grevenbroich. Die Band aus Düsseldorf hat sich im Sommer 2015 gegründet. Benannt hat sie sich nach der gleichnamigen Single von „Violent Femmes“.

„Blister In The Sun“ – das sind Stefan Wehlings von den Dharma Bums und Maybe not Bob (Gesang und Gitarre) sowie Volker Rohde von Calling Linus und Exogen Musicproject (Bass, Gitarre und Background-Gesang). Diesen Sommer erfüllen sich Stefan und Volker einen lang gehegten Traum und bespielen die Straßen, Parks, Bühnen, Feste/Feten,Trödelmärkte, Bars, Kneipen und Cafés mit ihren Lieblingsstücken aus der Musikgeschichte. Bald folgten erste Clubkonzerte und mit dem Schlagzeug Manuel Müller wuchsen „Blister In The Sun“ zum Trio. Die ersten eigenen Songs, wie „The Dancing Dwarf“, „100% Perfect girl“ oder „Cappuccino Bar“ wurden aufgenommen und bei allen bekannten Download Portalen veröffentlicht.

Kommentare sind geschlossen.