Bis 15. Februar zum Roboterwettbewerb anmelden!

Unter dem Motto „Arcade Games – Bring den Roboter ins Videospiel“ startet am Samstag, 1. April 2017, von 10 bis 17 Uhr der zweite Roboterwettbewerb des zdi-Netzwerks Rhein-Kreis Neuss in Zusammenarbeit mit dem Industrieroboterhersteller Kawasaki Robotics GmbH und dem Berufskolleg für Technik und Informatik (BTI).

Teilnehmen können Fünft- bis Zehntklässler von Schulen aus dem Rhein-Kreis Neuss in Teams von zwei bis maximal fünf Schülern. Der Wettbewerb wird mit Lego Mindstorms Robotern im BTI in Neuss ausgetragen und eignet sich sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene, die Spaß am Tüfteln haben. Familie und Freunde sind herzlich willkommen. Kreisdirektor Dirk Brügge freut sich auf den Wettbewerb: „Es war toll, beim ersten Roboterwettbewerb im März 2016 zu beobachten, welche Faszination Roboter bei Kindern und Jugendlichen auslösen. Denn genau das ist unser Ziel: Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften wecken und Orientierung bei der Berufswahl geben.“ Die drei besten Teams erhalten jeweils einen Roboter-Pokal, eine Robotermatte und Sachpreise für jeden Teilnehmer. Darüber hinaus gibt es einen Preis für die beste „Freestyle“-Aufgabe. Für alle Teilnehmer gibt es eine Medaille und eine Urkunde. Anmeldungen sind bis zum 15. Februar 2017 möglich unter www.mint-machen.de. Je Schule ist nur ein Team zugelassen. Die Anzahl der Teams ist aus organisatorischen Gründen auf 15 begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Das zdi-Netzwerk Rhein-Kreis Neuss wird gefördert durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung, die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit sowie durch das Wissenschaftsministerium und das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen. Es wird unter anderem unterstützt von den Unternehmen Bayer AG, Currenta GmbH & Co OHG, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Kawasaki Robotics GmbH, medicoreha Welsink Akademie GmbH, RWE Deutschland AG, Zülow AG und ZRN Rheinland GmbH.

Kommentare sind geschlossen.