Adventsbasar mit Kalenderverkauf

Zum Adventsbasar lädt die Schule am Nordpark, Kreisförderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, in Neuss am Freitag, 1. Dezember, von 15 bis 18 Uhr ein.

Schöne, von den Schülern selbst hergestellte Geschenk- und Dekorationsideen werden angeboten: Weihnachtskarten, Adventskränze, Holzspielzeug, Schmuck und Lichterketten werden ebenso verkauft wie Gebäck und Marmelade. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Besucher mit Live-Musik auf die Adventszeit einstimmen.
Verkauft wird an diesem Tag auch der Kunstkalender 2018, den die Förderschüler selbst gestaltet haben. Der Kalender kostet acht Euro und bietet zwölf Kunstwerke, die unter dem Einfluss bekannter Künstler wie Pablo Picasso und Piet Mondrian entstanden sind. Im Rahmen des alljährlichen Kunstprojekts der Schule am Nordpark haben sich die Kinder mit je einem Künstler beschäftigt und zu Pinsel und Farbe gegriffen. Auch Graffiti, die in einem Workshop entstanden sind, finden sich in dem Kalender. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf geht an den Förderverein der Schule und kommt direkt den Kindern zu Gute. Interessenten erhalten den Kunstkalender außerdem in den Bürger-Servicecentern der Kreishäuser in Neuss und Grevenbroich.

Kommentare sind geschlossen.